Know-how Box

  • Büromanagement
    • Korrespondenz
      • Büroorganisation
          • Geschäftsreisen
            • Reisevorbereitung
            • Alles ausgebucht – Alternativen zum Hotel

              Kommt Ihnen dieses Problem bekannt vor? Bei Ihrem Chef steht ein überraschender Geschäftsbesuch in München an. Da muss dringend eine Übernachtungsmöglichkeit her. Nur ist Ihnen leider eine große Messe zuvorgekommen. Alle Hotels und Pensionen sind rappelvoll. Keine Sorge, in solchen Fällen müssen Sie nicht per Zeitungsanzeige nach einem privaten Schlafplatz suchen. Die clevere Alternative heißt "Wohnen auf Zeit". Im Internet finden sich eine Menge solcher Unterkünfte. Mit unseren Tipps finden Sie den Weg zu einigen großen Anbietern. Dann müssen Sie sich nur noch entscheiden, wo sich Ihr Chef am wohlsten fühlt: Soll's ein Zimmer sein, eine Wohnung oder doch gleich ein ganzes Haus? mehr...

              Fernreisen organisieren

              Alles rund ums Visum

              Deutschland ist eine der führenden Exportnationen. Kein Wunder also, dass deutsche Geschäftsleute rund um den Globus viel unterwegs sind. Organisiert werden die Reisen meist in den Sekretariaten – und damit liegt auch die Visumsbeschaffung in unseren Händen. Eine verantwortungsvolle Aufgabe, denn ein fehlendes oder falsches Visum kann den Erfolg einer ganzen Geschäftsreise zunichtemachen. Unser Tipp: Diese Aufgabe sollten Sie frühzeitig beginnen, denn es kann lange dauern, bis das Visum tatsächlich ausgestellt wird. Und in Zweifelsfällen sollten Sie sich professionelle Unterstützung holen – damit können Sie sich viel Ärger ersparen. mehr...

              Auslandsreisen effektiv planen

              Wenn Sie in einem international tätigen Unternehmen arbeiten, sind Auslandsreisen Ihres Vorgesetzten an der Tagesordnung. Unter Berücksichtigung der Märkte und Mentalitäten des fremden Landes muss eine solche Reise professionell vorbereitet werden, denn Geschäftsreisen sind teuer und greifen massiv in den Arbeitsalltag Ihres Chefs ein. Unterstützen Sie Ihren Chef aktiv bei den Vorbereitungen. mehr...

              Diebstahlschutz per Smartphone

              Die App, die vor Raub und Verlust schützt

              Geheime Unterlagen in der Aktentasche? Wertvolle Gegenstände im Koffer? Natürlich ist jeder in solchen Situationen besonders aufmerksam. Allerdings sind die Diebe oft so clever, dass es trotz aller Vorsicht vorkommen kann, dass ein Gepäckstück verschwindet. Aber nun können Sie Langfingern das Leben schwer machen. Ein kleiner Bluetooth-Sender sorgt gemeinsam mit dem Smartphone dafür, dass der Diebstahl sofort auffliegt. mehr...

              Mobile Anwendungen

              Die nützlichsten iPhone Apps für Ihren Chef

              Welch himmlische Ruhe im Büro! Ihr Vorgesetzter ist auf Geschäftsreise und Sie haben Zeit, sich um liegen gebliebene Arbeiten zu kümmern. Von wegen! Der Chef ist keine halbe Stunde aus der Tür, da klingelt Ihr Telefon: Zug verpasst. Jetzt braucht er schnell die nächstmögliche Verbindung. Natürlich helfen Sie ihm gern aus der Klemme. Aber wäre es nicht einfacher, wenn er Sie gar nicht erst anrufen müsste? Schließlich heißt sein liebstes Spielzeug nicht umsonst Smartphone. Mittlerweile gibt es für das iPhone eine Reihe von Anwendungen ("Apps") für alle Lebenslagen – und das zu sehr moderaten Preisen. Informationen für die Bahnreise gibt etwa der kostenlose "DB Navigator" der Deutschen Bahn. mehr...

              Recht im Office

              Die Rechte von Reisenden

              Zwischen Reisenden, Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern kommt es immer wieder zum Streit. Mal versuchen Fluggesellschaften, auf ihren Websites die tatsächlichen Kosten eines Flugs zu verschleiern, mal fordert der Reisende einen vollen Ausgleich nach einer Flugannulierung. Wir haben für Sie einmal ein paar Urteile rund um das Reisen per Flugzeug zusammengestellt. mehr...

              Geschäftsreisen

              Dreifach sparen bei der Hotelreservierung

              In Zeiten knapper Unternehmenskassen ist Ihr Chef froh über jede Kostensenkung. Helfen Sie ihm, selbst dazu beizutragen! Ein nicht zu unterschätzendes Sparpotenzial schlummert nämlich bei seinen Geschäftsreisen. Und wenn Sie ihn hier mit einer kostenbewussten Planung unterstützen, liegen Sie zudem voll im Trend: Laut einer im Februar 2009 veröffentlichten internationalen Hotelstudie der Hogg Robinson Group sparen immer mehr Firmen bei der Unterbringung von Geschäftsreisenden. Wir haben die Ergebnisse für Sie gesichtet und zeigen, wo Sie Kosten reduzieren können. Unser Extratipp: Machen Sie auch Ihren Kollegen das Sparen leichter und teilen Sie Ihr Wissen – mit einer Reiserichtlinie. mehr...

              USA-Reisen

              ESTA-Registrierung – Vorsicht vor Internetgaunern!

              Geht Ihr Chef auf Geschäftsreise in die USA, ist die Vorbereitung für Sie denkbar unbürokratisch: Sie müssen ihn nur noch online über das "Electronic System for Travel Authorization" (ESTA) registrieren. Aber Vorsicht beim Ausfüllen des Formulars! Im Web lauern unerwartete Gefahren, denn ESTA hat eine Reihe von Internetbetrügern auf den Plan gerufen. Diese bieten an, die Anmeldung für Sie zu übernehmen – gegen Bezahlung. Gehen Sie diesen Seiten nicht auf den Leim! Steuern Sie das Formular daher nicht über eine Suchmaschine, sondern direkt über die Adresszeile in Ihrem Webbrowser an. mehr...

              Für Vielflieger – das sollten Sie beachten

              Eine Flugreise - vom Start bis zur Landung - kann sehr anstrengend sein und für den menschlichen Körper Stress bedeuten. Besonders als Vielflieger werden Ihnen die nervenaufreibenden Momente bekannt sein. Sie sollten Vorbereitungen treffen, die Ihnen einen relaxten Flug garantieren. mehr...

              Geschäftsreise optimal vorbereiten

              Ihr Chef fährt zu einer internationalen Messe. Sie buchen den Flug, organisieren einen Mietwagen und reservieren das Hotel. Zudem müssen Sie Prospekte und Kataloge anliefern lassen. Damit Sie bei der Reisevorbereitung auch garantiert nichts vergessen und Ihren Chef optimal unterstützen, haben wir für Sie eine Checkliste zur Reisevorbereitung erstellt. mehr...

              Reiseorganisation

              Geschäftsreisen – buchen Sie alles aus einer Hand

              Was denken Sie: Ist das Internet nun Segen oder Fluch? Zwar können Sie gerade bei der Organisation von Geschäftsreisen fast alle Schritte online erledigen. Doch dank der unbegrenzten Möglichkeiten wird die Suche nach passenden Angeboten oft zur Mammutaufgabe. Schließlich wollen Sie nicht nur die Preise der jeweiligen Anbieter vergleichen, Sie müssen auch entscheiden, welches Transportmittel überhaupt das günstigste ist. Nehmen Sie dafür professionelle Hilfe in Anspruch! Die gibt es nicht nur im Reisebüro. Mittlerweile bieten auch Onlineportale Komplettpakete für Geschäftsreisen an. Doch egal, welchen Weg Sie wählen: Achten Sie darauf, dass Ihre Reiserichtlinie berücksichtigt wird. mehr...

              Modernes Travelmanagement

              Geschäftsreisen online planen und buchen

              Natürlich können Sie auch heutzutage jeden Baustein einer Geschäftsreise beim jeweiligen Anbieter direkt reservieren – den Flug bei der Airline, das Zimmer beim Hotel und den Mietwagen beim Vermieter. Sie können aber auch die gesamte Reise über ein Travelmanagementportal buchen – und dabei von einer ganzen Reihe Vorteile profitieren. Der Aufwand ist erheblich geringer, wenn Sie alle Informationen auf einer Seite recherchieren und dort die Bausteine optimal aufeinander abstimmen. Doch die Reiseportale können noch viel mehr und unterstützen Sie vor, während und nach einer Dienstreise mit zahlreichen Funktionen. mehr...

              Geschäftsreisen organisieren – so schnell wie noch nie

              Natürlich legt Ihr Chef Wert darauf, dass seine Geschäftsreise perfekt organisiert ist. Aber für Sie ist es vor allem wichtig, dass Sie sich in der Planungs- und Vorbereitungsphase nicht verzetteln, Ihr Zeitaufwand im Rahmen bleibt und Sie dabei stets die Kosten im Blick behalten. Legen Sie sich zu diesem Zweck einen Informationspool an, aus dem Sie alle notwendigen Details sofort herausfiltern können. Wir helfen Ihnen dabei. mehr...

              Geschäftsreise

              Kopieren Sie wichtige Unterlagen in die Cloud

              Sonntagabend, Sie freuen sich auf ein paar ruhige Stunden mit Ihrer Familie. Plötzlich klingelt das Telefon und Sie haben Ihren aufgeregten Chef in der Leitung. Er ist auf Geschäftsreise und auf dem Flughafen wurde ihm seine Aktentasche gestohlen. Seine Papiere hat er zwar noch, aber er weiß er nun nicht, wie sein Hotel heißt ... Klar, solche Notfälle gibt es und natürlich helfen Sie gern weiter, aber Ihr Wochenende ist damit vorbei. Beugen Sie solchen Situationen besser vor: Kopieren Sie vor der Abreise alle wichtigen Dokumente in die Cloud. Dann muss sich Ihr Chef nur noch einloggen und kann alle Informationen selbst abrufen. Das ist gar nicht schwer! mehr...

              Link-Liste von internationalen Hotelketten

              Zu einem vernünftigen Travelmanagement gehört auch das Sammeln von Informationen über Hotels. Wenn Ihr Vorgesetzter häufig auf Reisen ist und gerne in internationalen Hotels übernachtet, hilft Ihnen die nachstehende Link-Liste von Hotelketten in aller Welt ganz bestimmt weiter. mehr...

              Sicher unterwegs

              Notfallvorsorge bei Geschäftsreisen

              Die Risiken auf Geschäftsreisen sind in den vergangenen Jahren immer größer geworden. Ihr Chef und Ihre Kollegen reisen einerseits vielleicht in entlegenere Gegenden der Welt, andererseits ist es auch in Ländern zu Unruhen gekommen, die noch vor Kurzem als völlig sicher galten. Hinzu kommt: Westliche Reisende gelten oft als begehrte Entführungsopfer, um mit ihnen Geld oder politische Forderungen erpressen zu können. In solchen Fällen brauchen alle Beteiligten, der Reisende, aber auch Sie und Ihr Chef, schnell professionelle Unterstützung. Beugen Sie daher vor, indem Sie rechtzeitig ein funktionierendes Travel Risk Management aufbauen und sich passende Versicherer suchen. mehr...

              Chef unterwegs

              Nützliche Apps für die Geschäftsreise

              Smartphones sind ohnehin für den mobilen Einsatz gedacht – was liegt da näher, als sie zu einem echten Helfer während einer Geschäftsreise oder einer Tagung zu machen? Wenn Ihr Chef demnächst mal wieder unterwegs ist, bieten Sie ihm doch an, sein Lieblingsspielzeug zum professionellen Reisebegleiter aufzurüsten. Mit den entsprechenden Apps kann Ihr Vorgesetzter es dann wahlweise als Gedächtnisstütze, Unfallhelfer oder Diktiergerät nutzen. Das muss noch nicht einmal teuer sein! mehr...

              Planen Sie Geschäftsreisen mit Google Maps

              Zur Vorbereitung einer Geschäftsreise gehört auch, dass Sie Ihrem Chef eine Fahrtroute erstellen sowie Informationen zu Gaststätten, Restaurants und öffentlichen Einrichtungen vor Ort recherchieren. Das alles können Sie künftig ganz bequem mit Google Maps erledigen. Und nicht nur für Ihren Chef bietet das kostenlose Tool zahlreiche Vorteile. Unser Tipp: Erstellen Sie mit Hilfe der Web-Applikation eine individuelle Anfahrtsbeschreibung für Ihre Kunden und Geschäftspartner und schicken Sie ihnen diese vor dem nächsten Besuch. Ihre Gäste werden diesen Service zu schätzen wissen! mehr...

              E-Pass und E-Ticket

              Pro und Contra elektronischer Reiseunterlagen

              Es gab eine Zeit, da war eine Geschäftsreise mit dem Flugzeug für Ihren Vorgesetzten der reinste Stressmarathon. Stunden vor dem Start musste er am Flughafen sein und mit anderen Reisenden am Check-in warten, in der vagen Hoffnung auf einen guten Platz. Diese Zeiten sind jetzt ein für alle Mal vorbei. Denn ein neues "E" sorgt im Flugverkehr für mehr Komfort und Zeitersparnis: das E-Ticket. Und auch der gute, alte Reisepass ist nicht mehr das, was er einmal war. In Zukunft wird es nur noch den E-Pass geben, der einen Chip mit persönlichen Daten enthält. Aber kein Grund zur Sorge! Die Informationen können an den Abfertigungsterminals nicht gespeichert werden. mehr...

              sekretaria Tipp

              Restaurantempfehlungen für jeden Gaumen

              Liebe geht durch den Magen, heißt es. Was meinen Sie: Profitiert nicht auch ein Businesstreffen von einem Essen in stilvoller Atmosphäre? Sicher ist jedenfalls, dass ein Fehlgriff bei der Restaurantauswahl einen schlechten Eindruck hinterlässt. Unsere Leserin Marina B. aus Bad Steben will ihrem Chef eine Enttäuschung ersparen. Sie fragt uns, wo sie zuverlässige Informationen über gute Gasthäuser in Köln bekommt. Eine mögliche Quelle für Tipps sind Restaurantführer im Internet – und zwar nicht nur für Köln, sondern auch für viele andere Städte. Vielleicht können aber auch die KollegInnen helfen? Teilen Sie Ihre Empfehlungen für ganz Deutschland im sekretaria-Forum mit! mehr...

              Geschäftsreisen

              So unterstützen Sie Chef und Kollegen auf Reisen

              Sie wissen: Wenn einer eine Reise tut – kann ganz schön viel schiefgehen. Oft sind es ärgerliche und teure Versäumnisse, etwa ein vergessenes Visum, die den Erfolg der Geschäftsreise infrage stellen. Noch dramatischer ist es, wenn ein Kollege oder Ihr Chef in gefährliche Situationen gerät, weil er sich auf dem Weg vom Flughafen zum Hotel in einer finsteren Ecke verfährt. Sie als SekretärIn können viel dazu beitragen, dass alles reibungslos verläuft. Sorgen Sie dafür, dass der Reisende rechtzeitig alle relevanten Informationen von Ihnen schriftlich erhält. Und wenn Sie ihm unsere Checkliste in die Hand geben, kommt sicherlich alles in den Koffer, was mit muss. mehr...

              Chef auf Reisen

              Sorgen Sie für Effizienz bei Geschäftsreisen

              Ist Ihr Chef oft auf Reisen? Dann wissen Sie: Eine perfekte Organisation und klare Absprachen sind Voraussetzung, dass während seiner Abwesenheit alles weiter glattläuft. Vereinbaren Sie z. B., an jedem Tag zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt kurz zu telefonieren. So können Sie schnell auf Probleme oder Aufträge reagieren und Ihr Chef ist bei seiner Rückkehr bei allem Wichtigen auf dem Laufenden. Lesen Sie, was Sie noch tun können, um vom Büro aus zum Erfolg der Geschäftsreise beizutragen. mehr...

              Urlaubsvorbereitung

              Stressfrei in den Urlaub und wieder zurück

              Haben Sie Ihren Urlaub schon gebucht? Wo geht es denn hin: ans Meer oder in die Berge? Oder bleiben Sie auf Balkonien? Egal wie und wo: Sicher steht die Erholung ganz weit oben auf Ihrer Wunschliste für die schönste Zeit des Jahres. Aber leider ist das oft leichter gesagt als getan. Denn oftmals sind die Tage vor der eigenen Abwesenheit so stressig, dass der Urlaub nicht ausreicht, um den Stress wieder abzubauen. Gehen Sie längerfristig vor: Je früher Sie mit der Urlaubsvorbereitung im Büro beginnen, desto entspannter können Sie die Arbeit hinter sich lassen. Gehen Sie dabei strukturiert vor und setzen Sie klare Prioritäten. mehr...

              Chef in Not

              Wenn am Flughafen die Ausweisdokumente fehlen

              Im Hollywoodfilm "Terminal" sitzt Tom Hanks monatelang am Flughafen fest, weil sein Pass nicht mehr anerkannt wird. Ganz so schlimm wird es Ihren Chef vermutlich nicht treffen, wenn er versehentlich mit einem abgelaufenen Personalausweis unterwegs ist oder seinen Reisepass vergessen hat. Unangenehm ist die Sache trotzdem und er ist in einer solchen Situation bestimmt dankbar für einen rettenden Engel, der ihn aus der misslichen Lage befreit. Wenn Sie die Formalitäten kennen, können Sie dem Gestrandeten aus der Ferne helfen. Entscheidend ist die Frage, wohin die Reise gehen soll: Innerhalb der EU gelten andere Regeln als für das nicht europäische Ausland. mehr...

              Wenn Geschäftsreisen krank machen

              Was tun Sie gegen typische Business-Wehwehchen auf Geschäftsreisen? Übelkeit, Kopfschmerzen oder Schwindel: Dies sind die gefürchteten Auswirkungen längerer Anreisezeiten zu Geschäftsterminen. Wir verraten Ihnen kleine Tricks mit großer Wirkung, mit denen Sie diese Symptome lindern oder im Vorfeld ganz verhindern können. mehr...

              Chef auf Reise

              Wer hilft, wenn nichts mehr geht?

              Wenn Geschäftsreisende unterwegs stranden, dann handelt die Mehrheit eigenständig, damit die Reise weitergeht! Das ist das Ergebnis einer Befragung von 100 Vorständen, Führungs- und Fachkräften im Auftrag einer Initiative von Travel Management Companies im Deutschen ReiseVerband (DRV). Aber: Immerhin 23 Prozent der Befragten gaben aber auch an, ihre Sekretärin oder einen Kollegen um Hilfe zu bitten. mehr...

            • Reisekosten
            • Verkehrsmittel
              • Ausrüstung / Gepäck
              • Auslandsreise / ausländische Gäste
            • Meetings & Besprechungen

                                © 2000 - 2016 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

                                • Folgen Sie uns auf: