Know-how Box

                        • Karriere und Weiterbildung
                          • Karrieretipps
                            • Kind und Karriere
                            • Büroknigge
                              • Soft Skills
                                • Aus- und Weiterbildung
                                • Bewerbung
                                • Gehalt
                                • Fremdsprachen
                                • Englisch telefonieren

                                  "Please hold the line" – bitte bleiben Sie dran!

                                  Da haben Sie sich für Ihren Anruf in den USA jeden Satz zurechtgelegt – und dann bringt die Kollegin auf der anderen Seite des Atlantiks Ihre Vorbereitung durcheinander. Die gewünschte Person ist zur Zeit gerade "not available". Wie finden Sie jetzt heraus, wann sie wieder erreichbar ist? Oder wie fragen Sie sich zu einem anderen Ansprechpartner durch, wenn es eilt? Ab jetzt sind Sie für solche Situationen gewappnet: mit der sekretaria-Liste für Telefonate auf Englisch. mehr...

                                  Business English

                                  "Since" oder "for"

                                  Englisch und Deutsch sind verwandte Sprachen, das weiß jeder, der sich mit Wortschatz und Grammatik der beiden Sprachen näher beschäftigt hat. Bestimmt fallen Ihnen auch viele Wörter und Redewendungen ein, die in beiden Sprachen ähnlich sind. Für Deutsche, die Englisch lernen, ist das natürlich erst einmal von Vorteil. Allerdings gibt es auch ein paar Probleme, die durch die Nähe entstehen. Dann nämlich, wenn die wörtliche Übersetzung unweigerlich in die Falle führt. So ist z. B. bei den Wörtchen "since" und "for" besondere Aufmerksamkeit gefordert. Die wichtigste Regel lautet: Niemals direkt aus dem Deutschen übersetzen. mehr...

                                  Business English

                                  "Yes" und "No" britisch-höflich ausdrücken

                                  Kennen Sie das? Im Umgang mit Geschäftspartnern aus Großbritannien bemühen sich viele Menschen um einen besonders höflichen Umgangston, schließlich sind die Briten für ihre Höflichkeit berühmt. Da werden sogar einfache Zustimmungen oder Ablehnungen zum Drahtseilakt. Bevor Sie sich beim nächsten Mal fragen, wie Sie möglichst elegant absagen, ohne Ihren Gesprächspartner vor den Kopf zu stoßen, verinnerlichen Sie einige unserer Musterformulierungen. Dann kann zumindest hier nichts mehr passieren. mehr...

                                  Business English

                                  7 Stages of Proofreading

                                  Kaum liegt die neue Broschüre auf Ihrem Schreibtisch, schon springt Ihnen ein Fehler ins Auge! Das ist nicht nur sehr ärgerlich, sondern kann – je nach Fehler – auch richtig teuer werden. Dann etwa, wenn ein Neudruck notwendig ist, weil sich ein falscher Preis eingeschlichen hat oder die Zusammensetzung von Bestandteilen nicht richtig wiedergegeben wurde. Klar, so etwas kann vorkommen, egal wie gründlich Sie Korrektur gelesen haben. Aber: Mit einem systematischen Vorgehen können Sie die Gefahr deutlich minimieren. Wir zeigen Ihnen, in welchen 7 Schritten Sie zu fehlerfreien Texten kommen. mehr...

                                  Business-Englisch

                                  7 Tipps für Ihre Geschäftsbriefe auf Englisch

                                  Rechtschreibung und Grammatik? Stellen für Sie kein Problem dar. Die Gestaltungsvorschriften der DIN 5008? Beherrschen Sie aus dem Effeff. Ihre Englischkenntnisse? Sind immer auf dem neuesten Stand. Dennoch ist bei einem Schreiben an einen britischen oder amerikanischen Geschäftspartner etwas Vorsicht geboten. Denn auf dem Weg zum perfekten "business letter" lauern einige ungeahnte Fallen. Wo müssen Sie z. B. die Betreffzeile platzieren? Im Gegensatz zum deutschen Geschäftsbrief steht sie nach der Anrede. Weitere Besonderheiten zeigt Ihnen der Mustertext in unserem Download. mehr...

                                  Fremdsprachen

                                  A1 bis C2 - wofür steht der Referenzrahmen?

                                  Für Ihr Unternehmen suchen Sie einen Mitarbeiter mit richtig guten Spanischkenntnissen? Dann können Sie sich auf die Selbsteinschätzung der Bewerber im Lebenslauf verlassen – Sie können aber gleich ein bestimmtes Sprachniveau gemäß Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen zur Voraussetzung machen. Fordern Sie einen entsprechenden Nachweis einer Sprachschule. Das hat viele Vorteile: Die Leistungen sind vergleichbar und belegbar. Was aber verbirgt sich nun genau hinter den sechs Stufen von A1 bis C2? mehr...

                                  Business English

                                  Apologies - wie Sie sich auf Englisch entschuldigen

                                  Ein Telefonat hat sich in die Länge gezogen und so kommen Sie ein paar Minuten zu spät zum Meeting? Oder Sie haben in der Hektik Unterlagen auf Ihrem Schreibtisch vergessen? Das ist ärgerlich – aber es ist auch menschlich. Wenn Ihnen ein solches Missgeschick passiert, sollten Sie sich angemessen entschuldigen. Beim Business English sollten Sie die Länge Ihrer Entschuldigung immer an die Schwere des Fehlers anpassen und ihr damit das richtige Gewicht geben. mehr...

                                  Business English

                                  Auch auf Englisch schlagfertig reagieren

                                  Immer die richtige Antwort parat haben – träumen Sie auch davon? Leider ist das für viele Menschen schon in der Muttersprache schwierig genug. Und in einer Fremdsprache, z. B. Englisch, schlagfertig auf dumme Sprüche oder offene Angriffe zu reagieren – das ist schon eine Herausforderung. Denn zur Überraschung, dass Sie attackiert wurden, kommt noch die Unsicherheit, mit welchen Redewendungen Sie sich elegant zur Wehr setzen können. Unser Tipp: Bereiten Sie sich innerlich auf bestimmte Situationen vor, dann fällt es Ihnen leichter, schnell und klug zu antworten. mehr...

                                  Auf Englisch über Termine und Zeitplanung sprechen

                                  Gewiss können Sie auf Englisch schriftlich oder auch mündlich Termine vereinbaren oder bestätigen, aber wie gut können Sie allgemein über das Thema Termine und Zeitplanung sprechen? Wissen Sie beispielsweise was "Termindruck" oder "etwas im Voraus planen" auf Englisch heißt? mehr...

                                  Bessern Sie Ihren Englischwortschatz auf

                                  Vielleicht kennen Sie sich gut in der Werbung aus, aber wie steht es um Ihre Englischkenntnisse in diesem Bereich? Wissen Sie was Werbegeschenk oder Anzeigentarife auf Englisch heißt? Frischen Sie Ihr Wissen doch einfach anhand unserer Beispielsätze auf. mehr...

                                  Business English

                                  Business thank you letter

                                  "Vielen Dank!" Im Geschäftsleben gibt es viele Gelegenheiten, sich bei Ihrem Geschäftspartner zu bedanken. Für ein erfolgreich verlaufenes gemeinsames Projekt, für ein gelungenes Treffen, für Informationen, die man Ihnen zur Verfügung gestellt hat. Mit einem Dankesbrief sorgen Sie für gute Stimmung und einen angenehmen Kontakt. Das gilt natürlich auch für internationale Kontakte. Wir zeigen Ihnen einmal anhand verschiedener Muster, wie Sie ein solches Schreiben auf Englisch aufbauen und formulieren können. mehr...

                                  Business-Englisch (4): Englische Fachbegriffe für Rechnungen und Co.

                                  "We should like to kindly remind you ..." – im Englischen klingen sogar Ihre Zahlungserinnerungen per E-Mail königlich. Der Empfänger sollte sich aber deshalb nicht in Sicherheit wiegen. Die Bedeutung ist nämlich ganz genau dieselbe wie bei einer deutschsprachigen Mahnung. Allerdings: Mit den richtigen Worten ist es noch nicht getan. Das Englische stellt beispielsweise auch bei der Zeichensetzung einige Fettnäpfchen auf. Wussten Sie etwa, dass Tausenderstellen im englischsprachigen Ausland nicht mit einem Leerzeichen oder Punkt, sondern mit einem Komma abgetrennt werden? mehr...

                                  Business-Englisch (5): Englische Begriffe mit Kundenorientierung

                                  Wie sagen Sie "Entschuldigung!" auf Englisch? Die Antwort ist komplizierter, als Sie vielleicht denken. Im Alltag entschärfen Briten und Amerikaner so manche unangenehme Situation natürlich mit dem Wörtchen "Sorry!" Aber in der Business-Welt ist die Sache nicht ganz so einfach. Denn Kundenorientierung wird vor allem in den USA besonders großgeschrieben. Bei einem Fehler in Ihrem Unternehmen wird höchster Einsatz erwartet. Und auch bei der Kontaktpflege legen englischsprachige Geschäftspartner Wert auf das kleine Extra. mehr...

                                  Business-English (6): Der Small Talk mit dem englischen Kunden

                                  Was tun Amerikaner und Briten in Konferenzpausen, im Fahrstuhl oder wenn sie gemeinsam auf einen Geschäftspartner warten? Sie führen Small Talk. In Deutschland kommt Ihnen der kleine Plausch für zwischendurch vielleicht nebensächlich vor – im Englischen ist er eine hohe Kunst, die Sie beherrschen sollten. Es gibt keinen besseren Eisbrecher für englischsprachige Business-Kontakte. Legen Sie sich also ein paar Formulierungen zurecht, die Sie im richtigen Moment aus dem Ärmel schütteln. mehr...

                                  Korrespondenz auf Englisch - Groß- und Kleinschreibung

                                  Capital and small letters

                                  Nicht nur bei der deutschen Rechtschreibung lauern Fallen, sondern auch im Englischen. Eine Herausforderung ist auch hier häufig die Groß- und Kleinschreibung. Zwar gilt im Englischen im Allgemeinen die Kleinschreibung, das ist schon mal viel einfacher als die Regelvielfalt des Deutschen. Aber es gibt einige Ausnahmen, die Sie kennen müssen. Legen Sie sich doch unsere Liste mit den Dos und Don'ts auf den Schreibtisch. Dann können Sie beim nächsten englischsprachigen Brief jederzeit schnell einen Blick darauf werfen. mehr...

                                  Business-English

                                  Correct email correspondence

                                  E-Mails sind ein gefährliches Medium. Verbindlich wie jedes andere Schreiben, aber wesentlich schneller verschickt. Vor allem, wenn Sie den Text nicht in Ihrer Muttersprache, sondern z. B. auf Englisch verfassen, ist daher Aufmerksamkeit angesagt. Lesen Sie sich Ihre E-Mail noch einmal gründlich durch, bevor Sie auf den "Senden"-Knopf drücken. Wir haben ein paar Punkte für Sie zusammengestellt, die besonders häufig für Kopfschütteln beim Empfänger sorgen. Sie werden sehen, viele Fauxpas lassen sich ganz einfach vermeiden! mehr...

                                  Business English

                                  Die zehn häufigsten Fehler in der englischen Korrespondenz

                                  Sind Sie oft bei englischsprachigen Meetings dabei, in denen Ihre deutschsprachigen Kollegen Englisch sprechen? Dann ist Ihnen schon aufgefallen, dass einige Fehler immer wieder vorkommen. Das kann etwa an den sogenannten "false friends" liegen oder an grammatischen Regeln, die von denen der eigenen Sprache abweichen und daher nur schwer umsetzbar sind. Wir haben für Sie einmal ein kleines Quiz zu den zehn häufigsten Fehlern, die Deutschen immer wieder im Englischen unterlaufen, vorbereitet. Die Lösungen und viele nützliche Tipps finden Sie in unserem Download. mehr...

                                  Business English

                                  Difficult accents

                                  Wer in einer globalisierten Welt Geschäfte macht, kann an vielen Stellen auf Schwierigkeiten stoßen: Ein- und Ausfuhrvorschriften, Zollbestimmungen, unterschiedliche Rechtssysteme – und natürlich auch bei der Sprache. Selbst, wenn alle Beteiligten Englisch sprechen, sind Missverständnisse nicht ausgeschlossen. Wenn Ihr Gesprächspartner etwa aus Asien kommt, brauchen Sie womöglich etwas Zeit, um sich an seinen Akzent zu gewöhnen. Retten Sie die Situation, indem Sie freundlich nachfragen. mehr...

                                  Eine Präsentation auf Englisch?

                                  Präsentationen gehören heute im Job-Alltag einfach dazu. In großen internationalen Konzernen, in denen die Arbeitssprache Englisch ist, müssen sich die Mitarbeiter auf die neuen Gegebenheiten einstellen. Wir haben Ihnen einige Beispielsätze und Vokabeln zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, wenn Sie selbst eine Präsentation auf Englisch halten oder aber einfach als Zuhörer dabei sind. mehr...

                                  Englisch für den Büroalltag - wie Sie ein Hotelzimmer reservieren

                                  Ihr Chef hat häufig geschäftliche Termine im englischsprechenden Ausland. Sie als seine Assistentin/Sekretärin organisieren die Reise. Dabei gehört es auch zu Ihren Aufgaben, ein Hotelzimmer für den Chef zu reservieren. Wir haben für Sie ein paar nützliche Formulierungen zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, die nächste Hotelreservierung auf Englisch ohne Fehler und ohne Verwendung eines Wörterbuchs vorzunehmen. mehr...

                                  Englisch: Personen beschreiben

                                  Wenn Sie sich mit jemandem unterhalten, kommt es schon mal vor, dass Sie über das Aussehen, die Figur oder die Erscheinung einer Person sprechen. Wie gut können Sie das auf Englisch? Wissen Sie z. B. was es heißt, wenn Sie Ihrem Gegenüber sagen möchten, dass er schick aussieht oder dass Sie selbst gerade auf Diät sind? mehr...

                                  Englische Begriffe für das Personalwesen

                                  Sie sind fit im Englisch, aber in manchen Bereichen könnte Ihr Wortschatz etwas größer sein? Wir haben heute für Sie einige Beispielsätze und Vokabular speziell aus dem Bereich Personalwesen zusammengestellt. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und arbeiten Sie unsere Beispiele durch, so wird gewiss die eine oder andere Redewendung in Ihrem Gedächtnis hängen bleiben. mehr...

                                  Englische Korrespondenz: die häufigsten Fehlerfallen

                                  Gerade bei englischen Geschäftsbriefen sind Sie sich hin und wieder unsicher, wo der Absender stehen muss? Oder wie das amerikanische Datum richtig geschrieben wird? Und welche Grußformel gehört zu welcher Anrede? Unser Style-Guide für die englische Geschäftskorrespondenz gibt Ihnen Antworten auf die häufigsten Fragen. Drucken Sie ihn sich am besten aus und legen Sie ihn in Ihre Schreibtischschublade - so haben Sie ihn im Notfall sofort griffbereit. mehr...

                                  Englische Telefonate: die 20 wichtigsten Formulierungen

                                  Telefonische Kundenanfragen, Terminvereinbarungen und -verschiebungen gehören zu Ihrem Berufsalltag. Aber gehen Sie mit englischen Anrufern ebenso routiniert um? Oder fehlen Ihnen manchmal die richtigen Worte? Mit den 20 wichtigsten Sätzen fürs Telefon haben Sie ab sofort immer die richtige Formulierung parat. mehr...

                                  Erweitern Sie Ihren Englischwortschatz

                                  Ihre Englischkenntnisse sind recht solide, aber immer wieder kommt es vor, dass Ihnen ein Wort fehlt. In unserem heutigen Artikel geht es um Unternehmen und deren Firmenstrukturen. Bessern Sie Ihr Vokabular anhand unserer Bespiele auf. mehr...

                                  Business English

                                  False Friends in Logistics

                                  "Das muss ein Missverständnis sein" ... wenn Sie bei der Korrespondenz auf Englisch dieses Gefühl beschleicht, kontrollieren Sie doch einmal, ob sich an irgendeiner Stelle ein "false friend" eingeschlichen hat. Das passiert schneller, als man denkt. False friends sind Wörter, die im Englischen (oder in einer anderen Fremdsprache) ähnlich klingen wie ein deutsches Wort, aber eine andere Bedeutung haben. Was in einem privaten Gespräch lustig sein kann, hat im Geschäftsalltag möglicherweise üble Folgen. Lesen Sie, wie sich false friends im Bereich Logistik einnisten können. mehr...

                                  Christmas Parties

                                  Feiern Sie mit Ihren Kollegen!

                                  Haben Sie auch das Gefühl, dass im Unternehmen in der Adventszeit eine andere Stimmung herrscht – allem Jahresendstress zum Trotz? Dass die Kollegen lockerer sind, die Minen freundlicher und das Gelächter ab und zu lauter als sonst? Keine Frage: Weihnachten steht vor der Tür und damit die Zeit der Firmenfeiern. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Kollegen mal von einer ganz anderen Seite kennenzulernen und das Jahr positiv ausklingen zu lassen. mehr...

                                  Business English

                                  Formulating questions

                                  Wie wichtig Fragen für die Gesprächsführung sind, ist bekannt. Mit ihnen können Sie Informationen herausfinden, Diskussionen lenken und Entscheidungen herbeiführen. Allerdings ist dafür das Wissen notwendig, welcher Fragetyp in welcher Situation angebracht ist – eine "inquiry question"? Oder besser eine "open question"? Wir stellen Ihnen einmal – auf English – die unterschiedlichen Formen vor und verraten Ihnen, wann welche angebracht ist. mehr...

                                  Französisch am Telefon

                                  Wie begrüße ich einen französischen Anrufer? Wie stelle ich mich ihm vor? Und wie verbinde ich ihn weiter? Gerade am Telefon ist es schwer, spontan in einer anderen Sprache zu kommunizieren. Mit unseren Mustersätzen meistern Sie künftig auch französische Telefonate professionell und souverän. mehr...

                                  Frischen Sie Ihren Englischwortschatz auf

                                  Sie unterhalten sich mit einem Englisch sprechenden Geschäftspartner über die Themen Arbeitszeit und Urlaub. Vielleicht erzählen Sie von Ihrer Teilzeittätigkeit oder vergleichen mit ihm den Urlaubsanspruch in den verschiedenen Ländern. Anhand unserer Beispielsätze wird dies in Zukunft ein Kinderspiel für Sie sein. mehr...

                                  Business Englisch

                                  Geldwechsel und Co. - at a foreign bank

                                  Unterwegs im Ausland – da können Probleme mit der EC-Karte oder Verständigungsschwierigkeiten am Bankschalter besonders unangenehm sein. Denn ohne die Möglichkeit, Rechnungen zu bezahlen, bekommt der Reisende schnell Ärger mit dem Restaurantbesitzer oder dem Taxifahrer. Wir haben Ihnen einmal ein paar wichtige Formulierungen zusammengestellt: für so harmlose Vorgänge wie den Geldwechsel am Bankschalter, aber auch für den Fall, dass ein Automat die EC-Karte geschluckt hat oder Sie eine Karte nach einem Diebstahl schnell sperren müssen. mehr...

                                  Business English

                                  Get ahead of your time

                                  Aufschieberitis, das kennen viele Büroarbeiter. Statt den langweiligen Bericht zu korrigieren, werden dann liebe ein paar E-Mails beantwortet. Und schon ist der Stapel der unerledigten Dinge wieder ein wenig höher geworden. Schluss damit. Wenn Sie Ihr Zeitmanagement verbessern wollen, ist zu Beginn ein wenig Analyse angebracht. Wo liegen Ihre ganz persönlichen Zeitfallen? Geht es wirklich "ganz schnell", die Aufgabe X zu erledigen – oder ist das mehr Wunsch als Realität? In unserem Business-English-Text geben wir Ihnen ein paar Tipp, wie Sie Ihren Arbeite sinnvoll strukturieren. mehr...

                                  Business English

                                  Good or bad? Anglicisms and denglish

                                  Unerfreuliche Verquickung zweier Sprachen oder lustige und innovative Weiterentwicklung unserer Ausdrucksweise? An Anglizismen und am sogenannten Denglisch in unserem Alltag scheiden sich die Geister. Vor allem das Denglish birgt zudem einige Gefahren. Denn oft droht der Sinn eines Satzes verloren zu gehen, wenn ein englisches Wort deutscher Grammatik und Syntax unterworfen wird. Andere Wörter haben dagegen schon längst Einzug gehalten in unseren Alltagswortschatz. Wir zeigen Fallen und Besonderheiten des Denglish. mehr...

                                  Business English

                                  Happy new year

                                  Meine Güte – wo ist nur das Jahr geblieben? Nur noch wenige Tage und wir schreiben das Jahr 2013. Traditionell werden Weihnachten und Neujahr dazu genutzt, Kunden, Geschäftspartnern und auch Kollegen zu schreiben. Nutzen Sie diese schöne Gelegenheit, um alles Gute für die kommende Zeit zu wünschen, aber auch um Verbesserungs- und Lösungsvorschläge zu unterbreiten. mehr...

                                  Reise

                                  Hinterlassen Sie englische Abwesenheitsmeldungen

                                  Gehen Sie demnächst in Urlaub? Oder steht womöglich bald eine mehrtägige Schulung an? Wenn Sie absehbar für eine längere Zeit nicht am Schreibtisch sind, ist es sinnvoll, eine entsprechende automatische Nachricht in Ihrer E-Mail-Software vorzubereiten. So weiß der Nachrichtenschreiber sofort, wann Sie wieder erreichbar sind und wen er gegebenenfalls sonst anschreiben kann. In einem international tätigen Unternehmen hinterlassen Sie am besten einen englischen Text. Mit unserem Musterformulierungen ist das schnell erledigt. mehr...

                                  Business English

                                  How to use the Passive

                                  Ebenso wie im Deutschen wirken auch im Englischen Passiv-Konstruktionen eher formell und bürokratisch. Allerdings gibt es Formulierungen, in denen es sehr sinnvoll ist, dem Passiv den Vorzug zu geben, etwa wenn Sie das Objekt und nicht das Subjekt betonen wollen. Wir haben für Sie einmal zusammengestellt, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Sätze entsprechend umformulieren wollen. Sie sind fit in Sachen "active and passive"? Dann werden unsere Übungssätze für Sie kein Problem darstellen. mehr...

                                  Übersetzungen online

                                  Ideal – das sekretaria-Fremdsprachenforum!

                                  Da hat Ihnen Ihr Chef ja eine schöne Aufgabe eingebrockt! Ab sofort sollen Schreiben an ausländische Geschäftspartner mit Formulierungen in der Landessprache eingeleitet werden. Und Sie dürfen für die Übersetzungen sorgen. Kundenfreundlichkeit in allen Ehren, aber wie sollen Sie das bewerkstelligen? Englisch ist selbstverständlich kein Problem. Doch Portugiesisch, Russisch oder Polnisch? Da sieht es schon anders aus. Kein Grund zum Verzweifeln! Nutzen Sie Ihr Netzwerk. In der Rubrik Übersetzungen des sekretaria-Forums haben pfiffige KollegInnen bestimmt eine Lösung für Ihr Problem. Oder sprechen Sie selbst eine ungewöhnliche Sprache? Stellen Sie auch Ihr Wissen anderen LeserInnen zur Verfügung! mehr...

                                  In English please (1): Englische Geschäftsgespräche leicht gemacht

                                  Termine mit Geschäftspartnern aus den USA oder Großbritannien sind immer eine Herausforderung. Sie müssen Ihr Gegenüber verstehen und gleichzeitig die eigenen Gedanken formulieren. Und dann kommt auch noch die Nervosität hinzu! Da kann es einem schon einmal die Sprache verschlagen. Aber das muss nicht sein! Bereiten Sie sich gründlich auf englische Gespräche vor und bekämpfen Sie so wirksam das Nervenflattern! Der erste Teil unserer Business-Englisch-Serie zeigt, wie einfach das ist. Dazu erhalten Sie gleich einige Beispielformulierungen, mit denen Sie sich vorstellen können. Unser Tipp: Üben Sie diese Sätze vor einem Meeting einige Male. mehr...

                                  Business English

                                  International Payment

                                  In einer Exportnation wie Deutschland ist ein internationaler Zahlungsverkehr Alltag. Zum Glück ist das heutzutage auch problemlos möglich, jede Bank nimmt entsprechende Aufträge entgegen. Allerdings lauern hier einige Fallen auf Sie – etwa, wenn es um die Frage der Kosten geht. Wir zeigen Ihnen, welche Angaben Sie machen müssen, damit der Empfänger Ihre Zahlung auch sicher in der beabsichtigten Weise erhält. mehr...

                                  Kennen Sie diese Computerbegriffe auf Englisch?

                                  Sie telefonieren mit einem Englisch sprechenden Kunden und wollen ihm gerade eine Auskunft geben, da bekommen Sie eine Fehlermeldung oder Ihr Computer stürzt schlimmstenfalls ab. Wie gut können Sie solche oder andere computerspezifischen Sachverhalte auf Englisch erklären? Lesen Sie unsere Beispielsätze und üben Sie anhand unserer Vokabeln. mehr...

                                  Können Sie auf Englisch über die Wirtschaftlichkeit von Unternehmen sprechen?

                                  Der Dreh- und Angelpunkt eines jeden Unternehmens: Wirtschaftet es gut, wie ist die Betriebsfinanzierung, schreibt es schwarze Zahlen? Auch die Wirtschaftsteile der Zeitungen sind voll von solchen Informationen. Können Sie auf Englisch beschreiben, wie es Ihrer Firma wirtschaftlich im Moment so geht? mehr...

                                  Englische Grammatik

                                  May oder might?

                                  Gerade in der Korrespondenz mit ausländischen Geschäftspartnern sind die Feinheiten von Bedeutung. Ein falsches Wort und Ihr Gegenüber fühlt sich womöglich auf den sprichwörtlichen Schlips getreten. Anders herum können Sie sich mit Detailwissen als besonders sprachgewandter und kompetenter Korrespondenzpartner beweisen. Grund genug also, einen Blick auf einen Bereich der englischen Grammatik zu werfen - auf die Verwendung von "may" und "might". Wann kommt was zum Einsatz? Wir haben für Sie einmal die Fälle zusammengestellt. mehr...

                                  "dive-in-immersion"-Methode

                                  Nebenbei eine Fremdsprache lernen

                                  Eine neue Fremdsprache erlernen – das kann in unserer globalisierten Welt für Sie zum Karriereturbo werden. Aber wie sollen Sie pauken, Vokabeln büffeln und Grammatik lernen auch noch in Ihrem Tagesablauf unterbringen? Die Sprachlernmethode "dive-in-immersion" bietet eine komfortable Lösung: Die neue Sprache wird in den Alltag integriert und so ganz nebenbei gelernt. Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Ihre Büromaterialbestellung auf Englisch zu formulieren? mehr...

                                  Business English

                                  Offering Help

                                  Einem anderen Menschen, den man nicht oder nur flüchtig kennt, Hilfe anzubieten, kann eine heikle Sache sein. Immerhin will man ja nicht aufdringlich wirken oder sein Gegenüber in einer peinliche Situation hineinmanövrieren. Soll das Ganze dann noch auf English passieren, kommt noch die Frage nach einer angemessenen Formulierung hinzu. Wie formell oder locker ist die Situation? Wie gut kennen Sie die angesprochene Person? Signalisieren Sie mit unseren Musterformulierungen in jeder Lage Ihre Hilfsbereitschaft. mehr...

                                  Business English

                                  Ohne Umwege vom Flughafen zum Meeting

                                  Der Flug selbst ist meistens schon Routine. In nicht mal eineinhalb Stunden können Sie inzwischen von überall in Deutschland nach London fliegen. Die wahren Herausforderungen warten erst, wenn Sie den Flughafen verlassen. Denn die Orientierung fällt in fremden Städten nicht immer ganz leicht. Mit unseren Musterdialogen wappnen Sie sich für den Weg zum Meeting – vom Terminal bis zum vereinbarten Treffpunkt. mehr...

                                  Sprachen lernen mit Spaß

                                  Online Sprachen lernen

                                  Grammatik wiederholen, Vokabeln trainieren, das Hörverständnis verbessern – und dabei noch Spaß haben? Mit Online-Lernplattformen für Fremdsprachen ist das kein Problem. Hier können Sie aus einer ganze Vielzahl von Lernformen und Informationsangeboten auswählen. Wenn Ihnen der Sinn mehr nach einem lockeren Dialog ist, können Sie sich z. B. auf www.busuu.com einen Muttersprachler als Gesprächspartner suchen, dem Sie im Gegenzug Deutsch vermitteln. Und wenn Sie eine Antwort auf ein kniffliges Problem bei einem Geschäftsbrief auf Englisch brauchen, finden Sie im Downloadbereich von www.business-english.de bestimmt Hilfe. Das Beste: Die Grundfunktionen der Online-Sprachlernplattformen sind meist kostenlos! mehr...

                                  Business English

                                  Presenting numbers

                                  Zahlen, besonders große, sind in jeder Fremdsprache eine Herausforderung. In Sprachkursen wird vor allem das Verständnis immer wieder geübt, damit bei einer telefonischen Auftragsvergabe nicht aus "Tausend" plötzlich eine "Million" wird. Im Englischen gibt es einige Besonderheiten, die Sie kennen sollten, um z. B. bei einer Präsentation vor Muttersprachlern bestehen zu können. Wir haben für Sie einmal ein paar Regeln aufgelistet. mehr...

                                  Business English

                                  Richtig mit Konflikten umgehen - auf Englisch

                                  Wenn im Team ein Konflikt schwelt, sollten Sie diesen offen angehen. Sonst sind schlechte Stimmung und eisiges Schweigen an den Schreibtischen schnell die Folgen. Für ein Unternehmen kann eine solche "Nicht-Kommunikation" dramatische Folgen haben, etwa wenn Informationen nicht weitergeleitet werden oder Kollegen sogar anfangen, gegeneinander zu arbeiten. Wie Sie Konflikte auf Englisch ansprechen können und welche Reaktion angebracht ist, wenn ein Kollege selbst mit einem Problem auf Sie zukommt, verraten wir Ihnen in unserem Business-English-Artikel. mehr...

                                  Sagen Sie Ihre Meinung - auf Englisch!

                                  Sie führen ein Telefonat mit einem englischen Geschäftspartner oder machen Small-Talk mit einem englisch sprechenden Kunden, der auf einen Termin bei Ihrem Chef wartet. Wie gut können Sie auszudrücken, was Sie meinen, denken oder glauben? mehr...

                                  Business English

                                  Small talk with colleagues

                                  In der heutigen Businesswelt gibt es zahllose Möglichkeiten, um mit englischen Muttersprachlern in Kontakt zu kommen. Kongresse und Meetings, After-Work-Partys und – für ganz Motivierte – Konversationsgruppen. Ein guter Auftakt für einen netten Abend ist ein kleiner Small-Talk, um das Eis zu brechen. Plaudern Sie los – mit der richtigen Einstiegsformel und einem eleganten Ausstieg aus dem Gespräch hinterlassen Sie einen guten Eindruck. mehr...

                                  Small Talk: Können Sie auf Englisch über das Wetter sprechen?

                                  Kennen Sie die folgende Situation? Sie haben einen englischen Geschäftspartner in der Telefonleitung, der darauf wartet, dass Ihr Chef Zeit für ihn hat. Um die Zeit zu überbrücken, macht er ein wenig Smalltalk mit Ihnen und fragt Sie, wie das Wetter bei Ihnen ist. Erweitern Sie anhand unserer Beispiele Ihren Wortschatz. mehr...

                                  So empfangen Sie Englisch sprechende Besucher

                                  Sie bekommen in Ihrem Unternehmen Besuch von Englisch sprechenden Geschäftspartnern. Kennen Sie die notwendigen Redewendungen, wenn Sie einen Besucher empfangen, ihn fragen möchten, ob er eine gute Reise hatte, sein Hotel okay ist und falls Sie ein wenig Small-Talk mit ihm machen möchten? mehr...

                                  Kundenkommunikation

                                  So entschuldigen Sie sich bei Lieferverzug

                                  Ein Irrtum in der Versandabteilung, Probleme bei den Zulieferern, ein Streik bei der Post – Gründe für Lieferverzug gibt es viele. Doch auch wenn der Fehler nicht bei Ihrem Unternehmen liegt: Eine Entschuldigung müssen Sie auf jeden Fall verfassen. Der Kunde ist bekanntlich König. Eine undankbare Aufgabe? Nicht unbedingt! Denn im Idealfall können Sie das Missgeschick nutzen, um Ihr Unternehmen in ein positives Licht zu rücken. Ein zuvorkommendes Entschuldigungsschreiben glättet nicht nur die Wogen. Es sorgt auch dafür, dass Sie in guter Erinnerung bleiben. mehr...

                                  Business English

                                  So funktioniert diskriminierungsfreie Sprache

                                  Natürlich wollen Sie in einem Gespräch oder in einem Brief allen Ihren Ansprechpartnern gerecht werden. Eine besondere Klippe stellt dabei das Geschlecht dar – das gilt für das Englische ebenso wie für das Deutsche – der "Chairman" ist dafür ein gutes Beispiel, schließlich gibt es ja auch "Chairwoman". Im Business-English haben sich einige mehr oder wenige schöne und praktische Lösungen durchgesetzt, mit denen Sie Ihre Sprache diskriminierungsfrei gestalten können. mehr...

                                  International Meeting

                                  So kommen Sie mit Kollegen aus allen Ländern klar

                                  In international tätigen Unternehmen sind Meetings mit Kollegen und Geschäftspartnern aus aller Herren Länder an der Tageordnung. Dabei werden oft auch die Unterschiede in der Mentalität der verschiedenen Nationalitäten deutlich. Der Amerikaner ist eher locker, der Chinese eher formell – das stimmt natürlich nicht immer, aber doch sehr häufig. Lesen Sie, wie Sie das Verhalten von Kollegen aus anderen Kulturen richtig deuten. mehr...

                                  Business English

                                  So stellen Sie eine Buchungsanfrage auf Englisch

                                  Verbringen Sie Ihren Sommerurlaub dieses Jahr im Ausland? Dann ist es vielleicht noch gar nicht lange her, dass Sie eine Buchungsanfrage bei einem Hotel auf Englisch gestellt haben. Etwas umfangreicher fällt ein Schreiben aus, das Sie im Auftrag Ihres Chefs an ein internationales Seminarhotel richten. Buchungsbedingungen, Ausstattung der Seminarräume, Verpflegung der Teilnehmer – das sind nur einige der Punkte, an die Sie dabei denken müssen. Und auch auf Englisch soll Ihre Angebotsanfrage natürlich formell korrekt sein und Professionalität signalisieren. Benennen Sie konkret alle Anforderungen Ihrer Firma und widmen Sie jedem Thema einen eigenen Absatz. mehr...

                                  Talking about ... Arbeitszeit und Urlaub

                                  Sie unterhalten sich mit einem Englisch sprechenden Geschäftspartner über die Themen Arbeitszeit und Urlaub. Vielleicht erzählen Sie von Ihrer Teilzeittätigkeit oder vergleichen mit ihm den Urlaubsanspruch in den verschiedenen Ländern. Anhand unserer Beispielsätze wird dies in Zukunft ein Kinderspiel für Sie sein. mehr...

                                  Telefonieren - die technischen Details auf Englisch

                                  Sie telefonieren häufig mit Kunden oder Geschäftspartnern auf Englisch. Wie gut ist denn Ihr Vokabular rund um die technischen Details des Telefonierens? Wissen Sie z. B. was Festnetz oder Durchwahl heißt? Erweitern Sie Ihren Wortschatz. mehr...

                                  Business English

                                  Telephone conferences

                                  Telefonkonferenzen gehören mittlerweile zum Alltag der Geschäftswelt. Natürlich finden sie gerade in international tätigen Unternehmen oft auf Englisch statt. Das kann selbst bei sehr guten Sprachkenntnissen eine große Herausforderung sein, besonders wenn wir die Konferenz selbst moderieren oder protokollieren. Aber wenn Sie die Ruhe bewahren und sich gut vorbereiten, können Sie die Sorge um die Sprache vergessen. Mit unseren Tipps organisieren und leiten Sie auch eine Telefonkonferenz auf Englisch problemlos. mehr...

                                  Termine vereinbaren auf Englisch

                                  Ein Meeting jagt das nächste, Besprechungen müssen organisiert und Konferenzen geplant werden. Nur ein gut strukturierter Terminplan sichert dabei den reibungslosen Ablauf in Ihrem Unternehmen. Doch gerade im internationalen Business sind Terminabsprachen häufig ein zeitaufwändiges Unterfangen. Und kommt es dann doch einmal zu einer Verschiebung, müssen Sie rechtzeitig alle Beteiligten informieren. Wir haben für Sie die 15 wichtigsten Formulierungen für Terminvereinbarungen in englischer Sprache zusammengestellt. mehr...

                                  Über Unternehmen und Geschäfte sprechen können

                                  In großen und internationalen Unternehmen ist es an der Tagesordnung: Hier wird auch auf Englisch über Unternehmensziele, Eigentumsverhältnisse oder Fusionen gesprochen. Können Sie da mit Ihren Englischkenntnissen mithalten? Mit unseren Beispielsätzen lernen Sie spielend das hierfür notwendige Vokabular. mehr...

                                  Übersetzungen per Mausklick

                                  Wenn Sie als Sekretärin oder Assistentin häufig mit Fremdsprachen zu tun haben, benötigen Sie oft die schnelle Übersetzung eines bestimmten Wortes oder eines Begriffs. Was bietet sich da mehr an, als dies gleich von Ihrem PC aus zu tun? Das Internet bietet Ihnen nämlich einige - kostenlose - Möglichkeiten, die Ihnen Ihren Arbeitsalltag erleichtern. mehr...

                                  Business English

                                  Überwinden Sie die Sprachbarriere am Telefon

                                  "Guten Tag, ich möchte bitte den Geschäftsführer sprechen!" Sicher würden Sie es unhöflich finden, wenn ein Anrufer gleich so zur Sache kommt, ohne seinen Namen zu nennen. Bei einem Telefonat aus den USA kann Ihnen das aber durchaus passieren. Denn im englischsprachigen Raum ist es ganz normal, dass der Anrufende nach seinem Namen gefragt wird. Machen Sie sich solche kulturellen Feinheiten bewusst, bevor Sie selbst bei einem Partner im Ausland anrufen. Sie signalisieren damit Professionalität und bleiben auch in dieser schwierigen Gesprächssituation selbstsicher. Wenn Sie zusätzlich auf eine lebhafte und freundliche Stimmlage achten, überwinden Sie die Sprachbarriere mühelos.

                                  mehr...

                                  Business English

                                  Wann nehmen Sie "each", wann "every"?

                                  Wie gut jemand eine Fremdsprache beherrscht, erkennt man daran, wie gut er sich in den Feinheiten wie Wortwahl und Grammatik auskennt. Oft haben zwei Begriffe eine ganz ähnliche Bedeutung, werden aber je nach Zusammenhang unterschiedlich gebraucht. Im Englischen gehören dazu die beiden Wörtchen "each" und "every". Wissen Sie, wann Sie welches Wort benutzen müssen? Und welche Regeln für Zusammensetzungen mit "every-" gelten? Wir zeigen, wie Sie Fallen in der englischen Grammatik umgehen. mehr...

                                  Was heißt denn Büroklammer auf Englisch?

                                  Sie sind fit in Englisch, aber kennen Sie auch die englischen Bezeichnungen der Gegenstände, mit denen Sie sich im Büroalltag umgeben? Wissen Sie beispielsweise, was Büroklammer oder Verlängerungsschnur heißt? Prüfen Sie Ihren Wortschatz und bessern Sie ihn - falls nötig - mithilfe unserer Vokabelliste auf. mehr...

                                  Weihnachtsgrüße in alle Welt

                                  Obwohl es sich bei Weihnachts- und Neujahrsgrüßen häufig um Routinetexte handelt, sind diese keineswegs überflüssig. Mit einem individuellen Schreiben rufen Sie sich bei Kunden und Geschäftspartnern auf angenehme Weise in Erinnerung. Schreiben Sie doch mal Weihnachtsgrüße in der Muttersprache Ihrer internationalen Geschäftspartner. mehr...

                                  Business English

                                  Wie das Internet die Sprache verändert

                                  "Experten warnen vor neuen Phishing-Methoden". Wenn wir heute eine solche Meldung lesen, wissen wir, dass es bei Phishing darum geht, vertrauliche Zugangsdaten auszuspionieren. Vor 20 Jahren hingegen hätten wir mit dieser Nachricht überhaupt nichts anfangen können. Das ist nur ein Beispiel dafür, wie sehr das Internet unsere Sprache verändert hat. Vor allem im Englischen gibt es viele neue Begriffe. Kennen Sie jeweils die Bedeutung? mehr...

                                  Wie gut ist Ihr Englisch?

                                  Es geht uns alle an: Löhne, Gehälter, Prämien und Spesen. Wie gut ist Ihr Englischvokabular in diesem Bereich? Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für unsere Beispielsätze und Sie werden schnell erkennen, wo es noch hapert. mehr...

                                  Business English

                                  Wie Sie ein Empfehlungsschreiben formulieren

                                  Im englischsprachigen Raum sind Empfehlungsschreiben sehr viel weiter verbreitet als bei uns. Wundern Sie sich also nicht, wenn ein ehemaliger Mitarbeiter oder ein Kollege, der das Unternehmen demnächst verlässt, plötzlich mit der Bitte vor Ihrem Chef steht, ihm einen entsprechenden Brief auszustellen. Wenn die Leistung des Kollegen stimmte, ist gegen ein solches Schreiben überhaupt nichts zu sagen. In unserem Download finden Sie einen Musterbrief. Passen Sie diesen an die aktuelle Situation an – wie Sie dabei vorgehen, lesen Sie im folgenden Artikel. mehr...

                                  Business English

                                  Wie Sie Gesprächsnotizen auf Englisch anfertigen

                                  Vor allem dann, wenn Sie für Ihren Chef oder für einen Kollegen eine Auslandsreise planen, werden Sie viele Gesprächsnotizen auf Englisch anfertigen und mit Ihrem Gesprächspartner abstimmen müssen. Hotelreservierungen, Businesstermine, Treffpunkte – wenn solche Fakten fehlerhaft übermittelt werden oder hier etwas falsch verstanden wurde, kann das den Erfolg der gesamten Reise gefährden. Schreiben Sie also bei Telefonaten usw. gewissenhaft mit und vergleichen Sie, ob Sie und Ihr Gesprächspartner alles gleich verstanden haben und auch immer dasselbe gemeint haben. mehr...

                                  Nach Meetings und Besprechungen

                                  Wie Sie Protokolle erstellen - auf Englisch

                                  Ein gutes, aussagekräftiges Protokoll ist die halbe Miete, um nach einer Besprechung auch zu Ergebnissen zu kommen. Oft fällt die Aufgabe, eine sinnvolle Mitschrift des Meetings zu erstellen, Ihnen als SekretärIn zu. Kein Problem, mit der richtigen Vorbereitung machen Sie das mit links. Lesen Sie in unserem Business-English-Text wie Sie am besten vorgehen und was Sie in einem Protokoll besser nicht aufführen sollten. mehr...

                                  Wissen Sie, was "inflationsbereinigt" auf Englisch heißt?

                                  Die wirtschaftliche Lage, Staatshaushalt, soziale Marktwirtschaft: Alles Begriffe mit denen wir momentan ständig bombardiert werden. Was tun Sie, wenn ein Geschäftspartner oder Kunde aus England oder Amerika Sie auf die deutsche Politik und die wirtschaftliche Lage in unserem Land anspricht? Haben Sie all diese Begriffe auch auf Englisch parat? Lernen und üben Sie mit uns. mehr...

                                  Business English

                                  Worauf Sie bei englischen Verträgen achten sollten

                                  Verträge zu bearbeiten ist ja schon knifflig genug. Manchmal entscheidet ein einziges unscheinbares Wort darüber, wer welche Rechte und Pflichten im Handelsgeschäft übernimmt. Noch viel schwieriger ist es, wenn es sich um einen fremdsprachigen Vertrag handelt. Aber in unserer globalisierten Welt kommt dies immer häufiger vor, schließlich ist die internationale Handelssprache Englisch. Wenn auf Ihrem Schreibtisch ein "Contract" liegt, sollten Sie sich vor allem in die Fachsprache einlesen. mehr...

                                  Englischsprachige Briefe

                                  Writing a sales quote

                                  Am Beginn einer Geschäftsbeziehung steht das Angebot. Darin geht es nicht nur darum, Ihrem potenziellen Kunden den Preis und die Lieferbedingungen für ein Produkt oder ein Dienstleistung zu nennen. Vielmehr wollen Sie ihn von der Qualität der Ware, der Kompetenz Ihres Unternehmens und Ihrem Interesse an dem Auftrag überzeugen. Und als sei das nicht schon genug, müssen im Angebot auch noch rechtliche Vorgaben beachtet werden, damit das Geschäft vom Start an in trockenen Tüchern liegt. Lesen Sie, wie Sie an ein englischsprachiges Angebot herangehen. mehr...

                                © 2000 - 2016 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

                                • Folgen Sie uns auf: