Know-how Box

                      • Management Assistenz
                        • Chefentlastung / Umgang mit dem Chef
                        • Personal-Assistenz
                        • BWL und Recht im Office
                        • Event- und Projektmanagement
                        • Marketing-Assistenz
                        • Pressearbeit / PR
                        • "PR begins at home"

                          Dass Public Relations zu den wichtigsten Themen innerhalb eines Unternehmens zählt, ist bekannt. Dabei denkt man meist an die öffentliche PR. Das innerbetriebliche Werben und Informieren ist jedoch ebenfalls wichtig und kann auf verschiedensten Wegen erfolgen. mehr...

                          Corporate Design - einheitliche Unternehmenskommunikation

                          In jedem Unternehmen wird viel kommuniziert, sowohl intern als auch extern. Dabei wird mit jedem Brief, jedem Fax und jeder E-Mail auch ein Bild Ihres Unternehmens weitergegeben. Eine einheitliche Gestaltung all dieser visuellen Elemente verhilft Ihrer Firma zu einem hohen Wiedererkennungswert. Indem Sie für die Kommunikation Standards und Werte festlegen, geben Sie Ihren Mitarbeitern außerdem Richtlinien und Anhaltspunkte vor und ersparen Ihnen gleichzeitig viel Zeit. mehr...

                          Öffentlichkeitsarbeit

                          Eine Pressemappe präsentiert Ihre Firma optimal

                          Welch eine Chance für Ihr Unternehmen! Das wichtigste Branchenmagazin hat Wind von Ihrem neuen Produkt bekommen und will einen Bericht darüber schreiben. Jetzt müssen schleunigst Informationen zu Ihrer Firma her. Auf solche Fälle sollten Sie vorbereitet sein und eine gut strukturierte Pressemappe zur Hand haben. Aber mit einer trockenen Vorstellung Ihrer Dienstleistungen und Produkte ist es nicht getan. Schließlich wollen Sie Ihr Unternehmen möglichst medienwirksam präsentieren. Die erste Regel lautet daher: Formulieren Sie kurz und knackig und beschränken Sie sich auf das Wesentliche. mehr...

                          Journalisten - Freund oder Feind?

                          In Kontakt mit der Presse kommt so gut wie jedes Unternehmen einmal. Sei es aus erfreulichen Gründen wie zum Beispiel einer Fusion, einem Jubiläum oder Ähnlichem, oder aber aufgrund negativer Ereignisse in Form von Unfällen, Krisen oder plötzlich auftretenden Verdächtigungen gegen die Geschäftsleitung. In jedem Fall ist die Sekretärin der erste Ansprechpartner für die Presse. mehr...

                          Pressekonferenzen richtig organisieren

                          Eine Pressekonferenz ist eine gute Möglichkeit für Ihr Unternehmen, Journalisten direkt zu erreichen. Wenn so ein Termin auf Ihren Chef zukommt, können Sie Hilfestellung leisten. Wir geben Ihnen Tipps, was Sie bei der Planung einer Pressekonferenz beachten sollten. mehr...

                          Pressemitteilungen, die garantiert nicht übersehen werden, Teil I

                          Eines der wichtigsten PR-Instrumente ist die Pressemitteilung. In einem kurzen Artikel informieren Sie Journalisten und Redakteure beispielsweise über Ihr neues Produkt oder Ihre neue Dienstleistung. Im Durchschnitt verwendet ein Redakteur jedoch nur rund zehn Sekunden darauf zu entscheiden, ob eine Pressemitteilung für ihn relevant ist oder nicht. mehr...

                          Pressemitteilungen, die garantiert nicht übersehen werden, Teil II

                          In der letzten Woche haben Sie erfahren, welche Punkte Sie bei der äußeren Form einer Pressemitteilung besonders beachten müssen. Außerdem haben Sie gelernt, welche Schreibweise für Zahlen, das Datum, Namen sowie Abkürzungen korrekt ist. Heute erfahren Sie, worauf Sie beim Inhalt einer Pressemitteilung achten müssen.

                          mehr...

                          Public Relations Teil 1 – Machen Sie auf sich aufmerksam

                          Haben Sie in Ihrem Unternehmen schon einmal mit PR-Arbeit zu tun gehabt? Wenn es eine eigene PR-Abteilung bei Ihnen gibt, wollten Sie vielleicht immer schon einmal wissen, was hinter dem Begriff steckt und mit was sich Ihre Kollegen den ganzen Tag beschäftigen. Vielleicht fällt die PR in einem kleineren Unternehmen sogar mit in Ihren Bereich als Sekretärin/Assistentin? In unserer heute startenden Serie "Alles rund um die PR" erfahren Sie alles Wissenswerte zu diesem interessanten Thema. mehr...

                          Public Relations Teil 2 – So machen Sie auf sich aufmerksam

                          Im ersten Teil unserer Serie über Public Relations haben Sie erfahren, um was es bei der PR überhaupt geht, was eine wirkungsvolle PR einem Unternehmen bringen kann, welche Zielgruppen die PR anspricht und inwiefern sich PR von der Werbung abgrenzt. Im vorliegenden zweiten Teil erläutern wir Ihnen die Instrumente der PR. mehr...

                          Schreiben Sie Ihrem Chef eine Rede, die motiviert

                          Im Betrieb, in Verbänden und Vereinen, bei Kunden und Geschäftspartnern — überall finden in den kommenden Wochen Treffen statt, um auf das vergangene Jahr und seine Erfolge zurückzublicken sowie einen Ausblick auf die nächsten Monate zu geben. Vermutlich ist Ihr Chef momentan auch ständig unterwegs, um an den verschiedenen Festlichkeiten und Empfängen teilzunehmen. Ein wesentlicher Bestandteil solcher Veranstaltungen sind die Reden. Muss Ihr Vorgesetzter auch eine halten, z. B. als Verbandsvorsitzen- der oder als Sponsor? Und haben Sie den Auftrag, ihm eine passende Ansprache zu schreiben? Unser Tipp: Bauen Sie den Vortrag in fünf Schritten auf — dann ist Ihrem Chef der Applaus sicher. mehr...

                          Pressemitteilung

                          So machen Sie Ihren Messeauftritt bekannt

                          Nutzen Sie den Messeauftritt Ihres Unternehmens nicht nur, um bestehende und potenzielle Kunden auf Ihre Produkte aufmerksam zu machen. Eine Verkaufsausstellung ist auch eine beliebte Möglichkeit, sich der Presse vorzustellen. Planen Sie von vornherein Veranstaltungen speziell für Journalisten ein: besondere Produktpräsentationen, eine Pressekonferenz oder auch Interviewtermine mit dem Geschäftsführer. In jedem Fall sollten Sie vor der Messe eine Pressemitteilung verschicken: Selbst wenn ein Journalist nicht zu Ihnen an den Stand kommt, kann er so über Ihre Messeaktivitäten berichten. mehr...

                          Tipps für einen professionellen Presseverteiler

                          Wenn es in Ihr Aufgabengebiet fällt, regelmäßig Informationen ihres Unternehmens an die Presse zu versenden, bietet sich als ideales Hilfsmittel eine extra dafür angelegte Adressdatenbank an. Mit diesem sogenannten Presseverteiler haben Sie alle Adressen jederzeit zur Hand und die Versendung von Presseinformationen - ob per Post, Fax oder E-Mail - wird somit zum Kinderspiel. mehr...

                          Werbegeschenke – mit innovativen Ideen Eindruck machen – Teil 1: Die Qual der Wahl

                          Lebkuchen zur Weihnachtszeit, Kugelschreiber zwischendurch und Wasserbälle im Sommer ... Werbe- und Geschäftsgeschenke sind aus dem (Berufs-)Alltag nicht mehr wegzudenken. Also führt auch in Ihrem Unternehmen kein Weg daran vorbei, Ihre Kunden und Geschäftspartner mit hübschen Präsenten zu verwöhnen. Lesen Sie in unserem zweiteiligen Artikel, wie Sie dabei Ihre Werbung geschickt platzieren und mit innovativen Ideen glänzen. mehr...

                          Werbegeschenke – mit innovativen Ideen Eindruck machen – Teil 2: Das klassische und das etwas andere Geschenk

                          In Teil eins unseres Artikels "Werbegeschenke – mit innovativen Ideen Eindruck machen" haben wir Ihnen berichtet, warum man überhaupt (Werbe-)Geschenke macht, wie man die richtigen Präsente auswählt, den Werbeerfolg verbessert und die Kosten für Geschenkaktionen eruiert. Im zweiten Teil finden Sie Anregungen, wie Sie statt der klassischen Aufmerksamkeiten mit ausgefallenen Präsenten bei Kunden und Geschäftspartnern punkten können. mehr...

                          Wie arbeiten PR-Agenturen?

                          Zu den Aufgaben einer Sekretärin/Assistentin gehört auch die Kommunikation mit PR-Agenturen oder sogar die Mitwirkung an eigenen PR-Maßnahmen des Unternehmens. Wir informieren Sie über das Aufgaben- und Leistungsspektrum einer PR-Agentur und geben Ihnen Tipps, wie Sie die passende PR-Agentur für Ihre Firma und Ihre Ziele finden. mehr...

                          Wie gut ist Ihr Presse-Center?

                          Während unserer PR-Serie haben wir Ihnen zahlreiche Tipps gegeben, wie auch kleine und mittlere Unternehmen eine gute und professionelle PR machen können. In unserem heutigen Beitrag geht es um die PR über das Internet, sprich um Ihre Firmen-Webseite. Denn diese ist in der heutigen Zeit die erste Informationsquelle für Journalisten, die sich für Ihr Unternehmen interessieren. Aus diesem Grund sollten Sie dafür sorgen, dass Journalisten mit wenig Aufwand an die wichtigsten News kommen. mehr...

                          Wie Sie die Internet-Seite Ihrer Firma bekannter machen, Teil 1: Die Basics

                          Ihre Firma besitzt eine gelungene Website, die inhaltlich und optisch überzeugt und zudem Raum für Interaktivität bietet. Doch selbst die professionellste Seite nützt nichts, wenn Sie von den Kunden und Interessenten nicht gefunden wird. Hier bekommen Sie Hintergrund-Informationen zu diesem Thema, mit denen Sie Ihren Chef proaktiv unterstützen können. Nun also ein kleiner Einblick in die große Kunst, eine Website bekannter zu machen. mehr...

                          Wie Sie die Internet-Seite Ihrer Firma bekannter machen, Teil 2: Aktive Werbe-Maßnahmen

                          Ihre Firma besitzt eine gelungene Website, die inhaltlich und optisch überzeugt und zudem Raum für Interaktivität bietet. Doch selbst die professionellste Seite nützt nichts, wenn Sie von den Kunden und Interessenten nicht gefunden wird. Hier bekommen Sie Hintergrund-Informationen zu diesem Thema, mit denen Sie Ihren Chef proaktiv unterstützen können. Nun also ein kleiner Einblick in die große Kunst, eine Website bekannter zu machen. mehr...

                          Rhetorische Mittel

                          Wie Sie eine Rede geschickt steuern

                          Strukturiert, zielgruppengerecht, prägnant, verständlich ... wenn Sie häufiger eine Rede für Ihren Chef schreiben, sind Ihnen diese Anforderungen vermutlich längst in Fleisch und Blut übergegangen. Was aber, wenn Ihr Chef aus den alten Vortragsbahnen ausbrechen und sein Publikum stärker einbinden möchte? Wenn er Widerspruch provozieren will, um dann überzeugende Gegenargumente aus dem Hut zu zaubern? Dann sollten Sie ihn darin unterstützen, denn wenn es ihm gelingt, seine Zuhörer zu überraschen, dann wird die Rede zur Performance und der Inhalt bleibt länger hängen. Stellen Sie sich der Herausforderung. Wir stellen Ihnen ein paar rhetorische Stilmittel mit ihrer Wirkung vor. mehr...

                              © 2000 - 2016 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

                              • Folgen Sie uns auf: