Know-how Box

          • PC & Internet
            • Microsoft Office
                    • PC-Tipps
                      • Internet
                        • Web-Tipps
                        • Sicherheit
                        • Soziale Netzwerke

                          Achtung vor diesen Fallen bei Xing

                          Heutzutage ist fast jeder in mindestens einem der großen sozialen Netzwerke unterwegs. Allerdings ist nicht jedem dabei klar, dass es große Unterschiede gibt, ob man sich in einem eher privaten Netzwerk wie facebook oder in einem Businessnetwork wie Xing bewegt. Hier lauern andere Gefahren auf Sie als Nutzer. Mit unseren Tipps bewegen Sie sich sicher auf Xing und Co. mehr...

                          Sicher im Internet unterwegs

                          Datenschutzeinstellungen für Cookies ändern

                          Keks gefällig? Wenn Sie im Internet unterwegs sind, müssen Sie damit rechnen, dass Ihnen jede Menge Kekse – Cookies nämlich – untergejubelt werden, und zwar ohne dass Sie vorher gefragt werden. Hinter diesem Begriff verbergen sich Dateien, die sich in Ihrem Browser festsetzen und dort Informationen zu Daten und Einstellungen speichern. Besuchen Sie die Internetadresse, über die der Cookie bei Ihnen gelandet ist, erneut, so können die gesammelten Daten von dort abgerufen werden. Sehen Sie sich doch einmal die Einstellung in Ihrem Internet-Explorer zu den Cookies an. mehr...

                          Datenschutz und Sicherheit

                          Gehen Sie beim Onlinebanking auf Nummer sicher

                          Beim Thema Onlinebanking sind immer noch viele Menschen skeptisch. Schließlich gehen auch immer wieder Meldungen durch die Presse, dass Betrüger hohe Beträge einfach so abgebucht haben. Dabei ist Onlinebanking eine sichere und vor allem praktische Möglichkeit, Überweisungen und Co. zu erledigen. mehr...

                          Internetauftritt

                          Musterformulierungen für mehr Rechtssicherheit

                          Finden sich auf Ihrer Firmenwebseite Links zu anderen Unternehmen? Und wissen Sie, was Ihre Geschäftspartner auf ihrer Homepage alles veröffentlichen? Leider werden Sie nie ganz sicher sein, dass dort alles mit rechten Dingen zugeht. Denn die Untiefen des Internets können Sie unmöglich ständig im Blick behalten. Deshalb sollte es auf Ihrer eigenen Seite einen sogenannten Disclaimer geben. So stellen Sie pauschal für alle externen Verlinkungen klar: "Damit haben wir nichts zu tun!" Aber Vorsicht! Ein Disclaimer entbindet Sie nicht von jeder Verantwortung. Ihre Links sollten Sie trotzdem regelmäßig prüfen. mehr...

                          E-Mail-Sicherheit

                          Schützen Sie Ihre elektronische Post

                          Firewall – das Wort klingt nach geballter Sicherheit. Gegen eine Wand aus Feuer sollten Computerschädlinge eigentlich keine Chance haben! Doch für die Daten Ihres Unternehmens bietet auch eine solche Sicherheitsmaßnahme längst keinen ausreichenden Schutz. Was die wenigsten Menschen wissen: Mehr als 95 % aller Computerviren und Würmer kommen per E-Mail. Und die elektronischen Nachrichten passieren jede "Feuerwand" ohne Kontrolle. Also schauen Sie lieber zweimal hin, bevor Sie Dateianhänge öffnen. Unser Download zeigt die wichtigsten Schutzmaßnahmen für E-Mails und Internet. mehr...

                          Schützen Sie sich vor Phishing-Attacken

                          Geschehen bei der Postbank: Mit dem Betreff "Kundenalarm Notifikation" versuchte eine Phishing-Mail Kunden auf sich aufmerksam zu machen, sie damit auf eine Webseite zu locken, die der Webseite der Postbank täuschend echt nachempfunden war. Dort wurden die Kunden dann zur Eingabe von Zugangsdaten verleitet. Wir erläutern Ihnen, was hinter dem Begriff Phishing steckt und wie Sie sich vor diesen kriminellen Machenschaften schützen können. mehr...

                          So dämmen Sie die Spam-Flut ein

                          Ihr E-Mail-Account quillt über mit unerwünschten Werbe-E-Mails (sogenannte Spams) und Sie suchen einen Weg, sich zu wehren? Folgende Tipps helfen Ihnen. mehr...

                          Sicherheit im Unternehmen

                          Wie gut sind Ihre mobilen Geräte geschützt?

                          Dass konventionelle, stationär eingesetzte PC gegen alle möglichen Gefahren geschützt sind, ist in Unternehmen heutzutage selbstverständlich. Dagegen sind mobile Geräte oft noch völlig ungeschützt. Dabei sind sie sogar einem höheren Risiko ausgesetzt. Smartphones und Tablets gehen leicht verloren, werden gezielt entwendet und auch Cyber-Kriminelle entdecken diese Plattformen als Angriffsziel. Hilflos ausgeliefert sind Sie als Nutzer diesen Gefahren aber nicht. In unserem Artikel stellen wir Ihnen erste Maßnahmen vor, weitere Schutzvorkehrungen finden Sie in unserem Download "Mobile Sicherheit". mehr...

                        • Browser und mehr

                              © 2000 - 2016 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

                              • Folgen Sie uns auf: